Geschichte

2017


Die Maschinen + Technik Vogt GmbH ist rezertifiziert nach der neuen Norm ISO 9001:2015.

2016

Die Maschinen + Technik Vogt GmbH schafft durch den Ausbau von Büroflächen neue Arbeitsplätze und Kapazitäten.

2014

Die Erweiterung des CNC-Bearbeitungszentrums eröffnet neue Kapazitäten für die MTV GmbH und ihre Kunden.

2009

Die Maschinen + Technik Vogt GmbH wird zertifiziert nach DIN 9001:2008.

2004

Die Rotationstechnologie im Rahmen der Entwicklung einer MTV-Standardmaschine sowie ihre Anwendung in Sonderlösungen erweitern die Technologiespezifizierungen der MTV GmbH.

2003

Nach intensiver Entwicklungs-, Konstruktions- und Testphase geht die MTV-SUS, Standardmaschine der Ultraschalltechnik verschiedener Leistungsausführungen, auf den Markt und eröffnet den Kunden der Maschinen + Technik Vogt GmbH ein neues Angebotsportfolio.

2002

Der Bezug der Produktionshalle am Standort Gewerbepark Möhnesee-Süd , Siemensweg 8, D-59519 Möhnesee ermöglicht die Integrierung nachgelagerte Produktionsstufen unter einem Dach.

1997

Mit der Gründung der Maschinen + Technik Vogt GmbH konnten neue Strukturen und Visionen eröffnet werden.

1991

Der Start des Unternehmens begann 1991 mit der Gründung eines Ingenieurbüros – Ingenieurbüro Vogt – das sich mit der Konstruktion und Entwicklung von Maschinen im Bereich Kunststoff Handling- und Montagetechnik beschäftigt.